Letzte Bewährungsprobe vor der Champions League

25. Januar 2021
Neuigkeit teilen:

© Foto: MiDiGrafie

Am kommenden Mittwoch trifft der SSC Palmberg zum ersten Mal in dieser Saison auf die Mannschaft der Roten Raben aus Vilsbiburg. Das ursprünglich im Dezember terminierte Spiel wurde aus bekannten Gründen verschoben.

Mit dem Team aus Niederbayern gastiert der aktuelle Tabellen-Fünfte in der Palmberg-Arena. Das Team von Florian Völker gehört sicherlich zu den positiven Überraschungen der Saison, nach dem doch unbefriedigenden Abschneiden der letzten Jahre ist man mit sieben Siegen aus dreizehn Spielen bisher voll im Soll.

Besonders im Aufschlag und traditionell im Block hat das Team seine Stärken, aber auch die Außenangreiferinnen Brisebois und Guilliams konnten in dieser Saison schon Akzente setzen. Nach der Beendigung des Vertrages mit Taylor stellte Coach Völker die aus Münster gekommene Luisa Keller auf Diagonal, was in den letzten Spielen immer besser funktionierte. Zuletzt konnte man gegen Münster und Straubing deutlich gewinnen und rechnet sich sicherlich auch für das kommende Spiel etwas aus. Für unser Team wird es darauf ankommen, die Aufwärtstendenz vor allem aus dem vierten Satz vom Spiel gegen Aachen fortzusetzen, und mit einem Sieg die Chancen auf den nun anvisierten dritten Platz nach der Hauptrunde zu erhöhen. Zudem ist es das letzte Spiel vor dem bisherigen Saison-Höhepunkt, dem heimischen Champions League-Turnier vom 02.-04.02.2021 in der PALMBERG ARENA.


© Foto: MiDiGrafie

© Foto: MiDiGrafie

Neuigkeit teilen: