Champions League 2020/21

Startseite/Team/Europapokal

Champions-League-Turnier in Schwerin!

Europäischer Volleyballverband CEV führt für Königsklasse Turniermodus ein.
SSC Palmberg Schwerin wird im Februar Gastgeber der Rückrunde der Gruppenphase.

Statt der üblichen Heim- und Auswärtsspiele wird die Volleyball Champions League in dieser Saison im Turniermodus ausgetragen. In der Gruppenphase treffen die jeweils vier Gegner einer Gruppe dafür zweimal in einem Jeder-gegen-Jeden-Turnier aufeinander. Demnach spielte der SSC Palmberg Schwerin vom 01. bis zum 03. Dezember 2020 in Florenz gegen die drei Gegner Scandicci und Busto Arsizio aus Italien sowie Rzeszów aus Polen. Dem SSC gelangen hier zwei Siege womit man sich einen sehr guten zweiten Tabellenplatz sichern konnte. Für die Rückrunde vom 02. bis zum 04. Februar 2021 ist der deutsche Rekordmeister Gastgeber in der heimischen PALMBERG ARENA.

„Das ist für uns eine absolut akzeptable Lösung. Wir hoffen sehr, dass das dann auch so stattfinden kann“, sagt Michael Evers, Sportlicher Leiter des SSC. „Die CEV kommt uns im Interesse der besten Durchführbarkeit auch darin entgegen, die eigentlich für die Königsklasse zu kleine PALMBERG ARENA als Spielstätte zu akzeptieren. Die Kongresshalle wäre zwar natürlich mal ein Erlebnis gewesen. Der Aufwand in der eigenen Halle, wo sich Hygienekonzepte schon in der Praxis erproben lassen und bewähren können, ist aber deutlich geringer und besser händelbar.“

Einen kleinen Vorgeschmack auf die CEV Champions League in Schwerin gefällig – schaut Euch unseren Trailer an!

Die Spielbegegnungen für die Rückrunde in Schwerin sind folgende:

02.02.2021, 17.00 Uhr: Savino Del Bene SCANDICCI gegen Unet e-work BUSTO ARSIZIO Usted

02.02.2021, 20.00 Uhr: SSC Palmberg Schwerin gegen Developres SkyRes RZESZÓW

03.02.2021, 17.00 Uhr: Developres SkyRes RZESZÓW gegen Unet e-work BUSTO ARSIZIO Usted

03.02.2021, 20.00 Uhr: SSC Palmberg Schwerin gegen Savino Del Bene SCANDICCI

04.02.2021, 17.00 Uhr: Developres SkyRes RZESZÓW gegen Savino Del Bene SCANDICCI

04.02.2021, 20.00 Uhr: Unet e-work BUSTO ARSIZIO Usted gegen SSC Palmberg Schwerin

Alle Spiele werden auf der Online Plattform http://www.xyzsports.tv übertragen!

Die Teilnahmebedingungen für unser Gewinnspiel am 02. Februar 2021 sind hier einzusehen:

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel SSC – Rzeszów

CEV Facts

Die CEV ist den einzelnen Nationalverbänden übergeordnet und organisiert kontinentale Wettbewerbe wie die Europameisterschaft, die Champions League, den CEV-Pokal und den Challenge Cup.

Champions League

Die Volleyball Champions League ist der höchste Europapokalwettbewerb für Volleyballvereinsmannschaften. Teilnahmeberechtigt sind die Meister und die in der nationalen Liga dahinter platzierten Mannschaften. Die genaue Anzahl der Startplätze in den einzelnen Wettbewerben ergibt sich aus einer Rangliste der CEV.

CEV Cup

Der CEV Cup ist der zweithöchste Europapokal-Wettbewerb für Vereinsmannschaften im Volleyball. Teilnahmeberechtigt sind die Mannschaften, die in ihrer nationalen Liga hinter den Champions-League-Teilnehmern platziert sind. Die genaue Anzahl der Startplätze in den einzelnen Wettbewerben ergibt sich aus einer Rangliste der CEV.

Challenge Cup

Der Challenge Cup ist der dritthöchste Europapokal-Wettbewerb für Vereinsmannschaften im Volleyball. Teilnahmeberechtigt sind die Mannschaften, die in ihrer nationalen Liga hinter den Champions League- und CEV Cup-Teilnehmern platziert sind. Die genaue Anzahl der Startplätze in den einzelnen Wettbewerben ergibt sich aus einer Rangliste der CEV.