Beste Bedingungen für die Volleyballprofis von morgen

Über 160 Kinder und Jugendliche spielen beim Schweriner SC Volleyball. Die Jüngsten sind noch nicht einmal zwölf Jahre alt. Bei ihnen geht es vor allem um den Spaß am Sport, das Reinschnuppern. Wer Lust hat und dabei bleibt, kann ab der Altersklasse U13 in den richtigen Leistungssport mit Wettkämpfen einsteigen – und bis zur U20 beweisen, ob er oder sie das Zeug zum Profi hat.

Mit sieben erfahrenen Trainern plus Co-Trainern und den tollen Bedingungen in den Hallen am Lambrechtsgrund ist Schwerin der perfekte Standort für ambitionierten Volleyballnachwuchs.

 

Regionalliga Weiblich

Spielerinnen:
hinten vlnr.
Charlotte Wachtmann, Melanie Bomke, Betty Lange, Paula Nagel, Leandra Negri, Anna Jahn, Janin Brenmöhl, Yara Seiffart

vorne vlnr.
Majda Christ, Jasmin Rothacker, Amelie Grawert, Isabel Pniok, Emely Brodowski, Joana Besserdich, Svea Naujack

Trainer:
Radek Krpac, Mail: krpacradek@yahoo.de

Trainingszeiten:
Montag 18:00 bis 20:00 Uhr Volleyballhalle (Von Flotow Str. 20)
Dienstag 18:00 bis 20:00 Uhr Volleyballhalle (Von Flotow Str. 20)
Mittwoch 17:30 bis 20:00 Uhr Volleyballhalle (Von Flotow Str. 20)
Donnerstag 18:00 bis 20:00 Uhr Volleyballhalle (Von Flotow Str. 20)
Freitag 17:00 bis 19:30 Uhr Volleyballhalle (Von Flotow Str. 20)

Landesliga Weiblich

Spielerinnen:
hinten vlnr.

Hanna Ast, Jördis Lüttjohann, Constance von Malottke, Michelle Fenzke, Annabella Kessin, Marlene Grawert, Jolina Hermanns, Helene Schulz

vorne vlnr.
Tooske Koppelmann, Yasmin Joachim, Jette Sperlich, Paulina Ströh, Denise Otter, Nele Sawrtal, Frieda Dombrowski, Lotta Rogge, Derya Martin

Trainer:
Radek Krpac, Mail: krpacradek@yahoo.de

Co-Trainer:
Stefan Volk

Trainingszeiten:
Montag 16:00 bis 18:00 Uhr Volleyballhalle (Von Flotow Str. 20)
Dienstag 15:30 bis 17:30 Uhr Palmberg Arena (Von Flotow Str. 20)
Mittwoch 17:30 bis 20:00 Uhr Volleyballhalle (Von Flotow Str. 20)
Donnerstag 15:30 bis 17:30 Uhr Palmberg Aarena (Von Flotow Str. 20)
Freitag 14:30 bis 16:30 Uhr Palmberg Arena (Von Flotow Str. 20)

U12 Weiblich

Spielerinnen:
hinten vlnr.
Lea Krüger, Emma Schluszas, Sunny von Walsleben, Clara Pärisch, Carla Brandt, Johanna Rogalla, Lilly Oldenburg, Jasmina-Colleen Große, Celina Sondowski, Carity Mtui, Clara Wiesner, Livia König

vordere vlnr.
Clara Lötzsch, Paula Gartzke, Fritzi Jorzik, Pauline Schröder, Marla Kähler, Sophia Wiebe, Carolina Lyubchenko, Smilla Bobzin, Frieda Peters

Trainer:
Bernd Schulmeister, Tel. 0179-1315962, Mail: bernd.schulmeister@web.de

Co-Trainerin:
Vivien Jüngmann
Nicole Liefke

Trainingszeiten:
Montag 15:30 bis 17:30 Uhr Uhr Palmberg Arena
Donnerstag 15:30 bis 17:30 Uhr Palmberg Arena

 

U12 Männlich

Spieler:
hinten vlnr.
Toni Domann, Leon Kranz, Miilo Larian

vorne vlnr.
Jonas Braun, Julius Katillus, Malte Braun

Trainer:
Horst Holz
Leon Pohl

Trainingszeiten:
Montag 14:00 bis 17:00 Uhr Volleyballhalle (Von Flotow Str. 20)

U13 Weiblich

Spielerinnen:
hinten vlnr.
Finja Kölzow, Nele Wolter, Jolin Jäger, Annalena Arndt, Isabell Gantzke, Lene Begerow, Soumeya Abdoulaye, Klara Gelzer, Jolina Potyka, Annelie Wiese, Klara Seefeldt, Anna Liefke

Vorne vlnr.
Pia-Charlott Kokles, Malena Schultz, Clara Hospodarz, Anni Griepentrog, Jule Schult, Malina Rollin, Fritzi Jahn

Trainer:
Bernd Schulmeister, Tel. 0179-1315962, Mail: bernd.schulmeister@web.de

Co-Trainerin:
Nicole Liefke

Trainingszeiten:
Dienstag 15:30 bis 17:30 Uhr Palmberg Arena (Von Flotow Str. 20)
Mittwoch 15:30 bis 17:30 Uhr Palmberg Arena (Von Flotow Str. 20)
Freitag 15:30 bis 17:30 Uhr Obotritenringhalle

 

U13 Männlich

Spieler:
hinten vlnr.
Noah Braun, Elias Gierke, Pete Hampel

vorne vlnr.
Carlos Schlicht, Tore Kramer, Max Otter

Trainer:
Horst Holz
Leon Pohl

Trainingszeiten:
Dienstag 15:30 bis 17:30 Uhr Palmberg Arena (Von Flotow Str. 20)
Freitag 15:30 bis 17:30 Uhr Sporthalle der Beruflichen Schule Wirtschaft und Verwaltung (Obotritenring 50)

U14 Weiblich

Spielerinnen:
hinten vlnr.
Carolina Leu, Kristina Arama, Julia Schleef, Isabell Gantzke, Klara-Kim Seefeldt, Elisabeth Primas, Nele Wolter, Anna Liefke

vorne vlnr.
Fidelis Grochau, Julina Paschke, Fritzi Jahn, Greta Rühlke, Summer Bäsellm

Trainer:
Ronnie Karohs, Mail: Ronnie_Karohs@web.de

Co-Trainerin:
Nicole Liefke
Co-Trainer:
Stefan Volk

Trainingszeiten:
Montag 15:30 bis 17:30 Uhr Palmberg Arena (Von Flotow Str. 20)
Mittwoch 15:30 bis 17:30 Uhr Palmberg Arena (Von Flotow Str. 20)
Freitag 15:30 bis 17:30 Uhr Sporthalle der Beruflichen Schule Wirtschaft und Verwaltung (Obotritenring 50)

 

U14 Männlich

Spieler:
hinten vlnr.
Kaspar Gröger, Joel Keiler, Henrik Braun, Tom Hillmer, Ludwig Wien

vorne vlnr.
incent Daniel, Philipp Leu, Jann Schlichting, Jannes Steinhardt, Emilio Radtke

Trainer:
Dieter Melzer

Trainingszeiten:
Montag 16:30 bis 18:30 Uhr Sporthalle der Beruflichen Schule Wirtschaft und Verwaltung (Obotritenring 50)

U16 Weiblich

Spielerinnen:
hinten vlnr.
Betty Lange, Charlotte Wachtmann, Hanna Ast, Michelle Fenzke, Constance von Malottke, Marlene Grawert, Annabella Kessin, Jördis Lüttjohann, Svea Naujack, Helene Schulz, Jolina Hermanns

vorne vlnr.
Tooske Koppelmann, Yasmin Joachim, Jette Sperlich, Paulina Ströh, Denise Otter, Emely Brodowski, Joana Besserdich, Nele Sawrtal, Frieda Dombrowski, Lotta Rogge, Derya Martin

Trainer:
Radek Krpac, Mail: krpacradek@yahoo.de

Co-Trainer:
Stefan Volk

 

U16 Männlich

Spieler:
hinten vlnr.

Tom Engwer, Pekka Stapelfeldt, Leo Meinke, Jakob Pulow, Nicolas Pohl, Connor Hartwig, Max Zimmer

vordere vlnr.
Moritz Heuer, Tomke Wegner, Jarne Wittwer, Malik Krüger, Noah Heiling, Kilian Katillus

Trainer:
Niels Ringenaldus

Co-Trainerin:
Ylva Goor

U18 Weiblich

Spielerinnen:
hinten vlnr.
Melanie Bomke, Sarah Marucha, Paula Nagel, Leandra Negri, Anna Jahn, Juliane Vaas, Janin Brenmöhl

vorne vlnr. Jasmin Rothacker, Amelie Grawert, Annalena Leppin, Isabel Pniok, Majda Christ, Yara Seiffart

Trainer:
Radek Krpac

 

U18 Männlich

Spieler:
hinten vlnr.

Eric Boeck, Konrad Bornstedt, Tomasz Jaskot, Lucas Lensfeld, Florian Möbius, Cedric Schubert

mitte vlnr.
Jannis Schröder, Hennes Fietz, Thorben Bebernitz, Magnus Eichbaum, Lasse Pörnig, Til Krüger

vorne vlnr.
Timon Balster, Malte Ullerich, Paul Förste, Anton Gattermann, Lorenz Lemke, Caspar Mogck

Trainer:
Niels Ringenaldus

U20 Weiblich

Spielerinnen:
hinten vlnr.

Anna-Lena Vogel, Maxima Schröder, Donita Hoti, Frederike Schulz, Tine Strohbach, Amelie Kessler, Amelie Witt

vorne vlnr.
Anna Marquardt, Julia Felsch, Annalena Leppin, Juliane Vaas, Sarah Marucha

Trainer:
Bart-Jan van der Mark

 

U20 Männlich

Spieler:
hinten vlnr.

Tom Langhans, Luca Münch, William Kuse, Leon Pohl, Matthias Lübcke, Simon Stieger, Bruno Wöhlke

vorne vlnr.
Vincent Lemke, Tim Kramer, Maximilian Radtke, Erik Jahn, Karl Eichhoff, Jakob Schlichting

Trainer:
Thomas Eichhoff

Volleyzwerge

Spielerinnen:
Stehend, vlnr.:
Hanna Reinhardt, Lara Käther, Hanna Begerow, Sophie Mathes, Mia-Anneliese Rabe, Clara Lachi, Johanna Behring, Marta Gröger, Helena Liefke, Paulina Holz, Timea Potyka

Knieend, vlnr.:
Freyja Kokles, Helene Milow, Fénya Aßmann

Liegend, vlnr.:
Helena Schnürer, Luisa Schellhase

Trainerin:
Cindy Otter

Traingingszeiten:
Montag 15:30 bis 17:30 Uhr Palmberg Arena

Hospitieren beim Training – und mit einsteigen?

Wer Lust hat, die nächsten Schweriner Profis zu begleiten und zu unterstützen, ist herzlich eingeladen:

In allen Trainingsgruppen kann gern hospitiert werden, Hilfe ist immer willkommen. „Es macht Spaß, mit den jungen Menschen zu arbeiten, mitzuwirken, ihnen die Werte des Sports wie Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein zu vermitteln“, sagt Markus Pabst, Trainer der weiblichen Landesauswahl. „In allen Altersklassen kann man dabei auch selbst viel lernen.“ Wer dann vielleicht sogar selbst den Weg zum Übungsleiter oder Trainer gehen will, findet beim SSC die Möglichkeiten dafür.

Kontakt: Markus Pabst, nachwuchs@schweriner-sc.de

Alle Nachwuchs

Volleyball Regionalliga Nord Männer – Ta...

Das letzte Jahresheimspiel des VolleyTeaM des Schweriner SC in der Regionalliga Nord der Männer findet am Samstag statt. Zu Gast sind die OSV Pirates – eine feste Größe in der Hamburger Volleyballszene. Nach dem am letzten Spieltag der Sieg eingeholt...

5. Spieltag Regionalliga Nord der Männer...

Zweitplatzierter gegen Drittplatzierten der Tabelle – Schweriner SC will es wissen Um 15.00 Uhr heißt es am Samstag, 09.11.2019, wieder Regionalligatime der Männer. Gespielt wird in der Volleyballhalle in der Von-Flotow-Straße. Die jungen Wilden vom ...

Volleyballnachwuchs trifft sich beim Nor...

Der Nachwuchs des Schweriner SC hat zur 9. Auflage des Nordcups geladen. Dieser findet am kommenden Wochenende 09./10.11.2019 in der Sporthalle der Beruflichen Schule für Wirtschaft und Verwaltung, Obotritenring 50, statt. Unterstützt wird dieses Vol...

1. Sieg der Regionalligamannschaft Fraue...

Die Regionalligamannschaft der Frauen des VCO Schwerin 2 erringen ihren ersten Saisonsieg Auswärts gegen ESV Turbine Greifswald. Durch die Mehrfachbelastung der Mädels, konnte die Mannschaft nur mit 9 Spielerinnen in Greifswald anreisen. Diese 9 Mäde...

Erfolgreiche Teilnahme der Volleyballer ...

Zwei Mädchen- und zwei Jungenmannschaften kehrten mit den Plätzen fünf, zehn, zwölf und fünfzehn aus einem Teilnehmerfeld von 27 Mannschaften aus Potsdam zurück

Herbstcamp Volley Juniors

Vom 03. bis 06. Oktober 2019 fand das Herbstcamp der Volley Juniors statt. Insgesamt zehn Kinder, darunter auch zwei Jungen, nutzten das Camp, um ihr Können unter Beweis zu stellen und sich zu verbessern.

Schwerin klebt für den Sport

Das Stickeralbum des Schweriner SC e.V. ist seit dem 06.10.2019 im Schlosspark-Center Schwerin erhältlich!

U13 Mädels sind Norddeutscher Meister

ach einem langen Wochenende und vielen spannenden Spielen steht nun fest: Unsere U13-Mädchen sind die Besten in Norddeutschland! Dieses musste zuerst einmal in der Vorrunde bewiesen werden. Die Mädels trafen dort auf VfL Geesthacht I und VG Hausbruch...

U13 Jungs holen Silber

Während die Mädchen der U13 in Parchim um den Titel des Norddeutschen Meisters kämpften, fand die Regionalmeisterschaft der Jungen am vergangenen Wochenende in Schwerin statt. Am Samstag stand zunächst die Vorrunde auf dem Spielplan. Für die Norddeut...

U14 weiblich schreibt Geschichte

Bereits am vergangenen Donnerstag nahmen die jungen Schwerinerinnen die weite Anreise zu den Deutschen Meisterschaften in Kaufbeuren mit einem Zwischenstopp in Ingolstadt in Angriff. Nach einer unglaublich erfolgreichen U14-Saison, in der die Mädels ...

U12 räumt ab!

Am zurückliegenden Wochenende fand die Landesmeisterschaft der U12 männlich statt. Gastgeber war der ESV Turbine Greifswald. Für die Finalrunde hatten sich zwei Mannschaften des Schweriner SC qualifiziert. Während die 1.Mannschaft des SSC ihre Vorrun...

1. Volley Juniors Camp ist Geschichte

Am vergangenen Wochenende fand das erste Volley Juniors Camp in der Volleyballhalle am Lambrechtsgrund statt. Insgesamt 9 Mädchen und 1 Junge nutzten die Chance, an dem Wochenende ihre Volleyballkenntnisse zu erweitern und zu verbessern.

Ungeschlagen in Richtung Regionalliga

Das VolleyTeaM des Schweriner SC ist Verbandsligameister und plant für die Regionalliga.

U13w sichert sich Ticket für die norddeu...

Was für ein Volleyball-Wochenende. Nachdem die U16 und die U20 sich schon bei den norddeutschen Meisterschaften bewiesen hatten, müssen sich die Mädels der U13 dort noch den Platz sichern. So ging es mal wieder nach Ueckermünde, um dort um den Landes...

VCO Schwerin startet 2019/20 in der drit...

Vier gewonnene Sätze, kein Sieg, Tabellenletzter: So stehen kurz vor Saisonende die nüchternen Fakten für die jungen Volleyballerinnen vom VCO Schwerin in der zweiten Bundesliga. Das ist prinzipiell keine Katastrophe, spielt das Nachwuchsteam des Sch...

U14-Mädchen des Schweriner SC sind Nordd...

Am vergangenen Wochenende, den 23./24. März , fand in Hamburg die Norddeutsche Meisterschaft der U14 weiblich statt. Die Mädels des Schweriner SC hatten sich als Landessieger für die Regionalspielrunde qualifiziert. Am Samstag traf die Mannschaft in ...

U13w ist Landesmeister 2019

Samstag morgen war es mal wieder soweit. Unsere U13-Mädels fuhren nach Stralsund, um dort mit den besten 8 Mannschaften aus MV um den Landespokal zu kämpfen. Was die 1. Bundesliga vorgemacht hatte, wollten auch unsere Mädels schaffen. In der Vorrunde...

Mädels der U16 gewinnen die Landesmeiste...

Am vergangenen Wochenende fand außer dem grandiosen Pokalfinale der Damen auch das Finale der Landesmeisterschaft in der U16 statt. Angetreten waren neben dem Schweriner SC, der SC Neubrandenburg, der 1.VC Stralsund und der 1.VC Parchim.

Trainingslager der U16w in Tschechien

Am Mittwoch früh sind wir mit einem Bus und dem Zug von Schwerin nach Prag gefahren und sind nachmittags angekommen. Dann hatten wir noch zweimal Training. Im ersten Training haben wir unser Feldzuspiel verbessert und auch Dankebälle angenommen. Dan...

Mädels der U14 gewinnen die Landesmeiste...

Am vergangenen Wochenende fand in Stralsund das Finale der Landesmeisterschaft in der Altersklasse U14 statt. In den Gruppenspielen traf der Schweriner SC zunächst auf den VV Bergen. Das Spiel gewannen die Mädels von Trainer Ronnie Karohs klar mit 2...

Nachwuchs m/w rockt Landespokale

Am Wochenende waren das VolleyTeam des Schweriner SC Gastgeber des Landespokalfinales der U12. Für das Finale hatte sich der Schweriner SC mit vier Mannschaften und der SV Warnemünde qualifiziert. Die Jungen der ersten Mannschaft des Schweriner SC ko...

Spitzentreffen im Schweriner Männervolle...

Am Sonnabend, den 26.01.2019, treten gleich 6 Herrenteams in der Palmberg-Arena zu ihren Punktspielen an. Mit dabei sind auch gleich zwei Mannschaften mit Nachwuchsspielern des Schweriner SC.

SSC CUP 2019 – 10. Auflage ist Ges...

Der Volleyballnachwuchs des Schweriner SC lud am Wochenende zum SSC CUP der Altersklasse U13, insgesamt 20 Teams kämpften um die Punkte. Die anwesenden Zuschauer wurden an zwei Tagen mit aktionsreichem Volleyball der jüngsten Sportler verwöhnt. Für a...

SSC CUP feiert 10-jährigen Geburtstag

Der 1. SSC CUP wurde im Januar 2009 im Rahmen der German Kids Masters ins Leben gerufen, schon damals federführend von Volleyball-Nachwuchstrainer Dieter Melzer in der Altersklasse U13. Seit 2012 hat der Volleyball-Nachwuchs-Förderverein des Schwerin...

Überraschungsbesuch beim „Zwergentrainin...

Da staunten die kleinen Sportler, die „Volleyzwerge“, nicht schlecht. Zum Training in dieser Woche kam Elisa Lohmann vom SSC Palmberg Schwerin aus der 1.Bundesliga. Sie machte sich ein Bild davon, wie die jüngsten Volleyballerinnen des SSC trainieren...