Die Teilnehmer sind:

Kieler TV weiblich – Schleswig-Holstein

Schweriner SC weiblich – Mecklenburg-Vorpommern

L.E. Volleys männlich – Sachsen

Schweriner SC männlich – Mecklenburg-Vorpommern

SC Potsdam weiblich – Brandenburg

SG Einheit Zepernick weiblich – Brandenburg

VC Bitterfeld-Wolfen männlich – Sachsen-Anhalt

VC Blau Weiß Brandenburg männlich – Brandenburg

VC Dresden männlich – Sachsen

VC Potsdam-Waldstadt männlich – Brandenburg

1.VC Parchim weiblich – Mecklenburg-Vorpommern

SC Neubrandenburg weiblich – Mecklenburg-Vorpommern

SCC Juniors Berlin männlich – Berlin

TV Baden männlich – Niedersachsen

ESV Turbine Greifswald männlich – Mecklenburg-Vorpommern

Netzhoppers KW männlich – Brandenburg

 

Der AOK Nordcup 2014 wird in der Sporthalle der Beruflichen Schule für Wirtschaft & Verwaltung in 19053 Schwerin, Obotritenring 50 – Zufahrt und Parkmöglichkeit über die Rosa-Luxemburg-Straße ( Lageplan ) – durchgeführt.

 

Für das Turnierwochenende ist folgender Ablauf geplant:

 

Samstag, 08.11.2014        – 09:20  Uhr Trainer-/Betreuerbesprechung

– 09.30 Uhr Eröffnung

– 10.00 Uhr Spielbeginn

– ca.18.00 Uhr: Ende des ersten Turniertages 

 

Sonntag, 09.11.2014         – 09.00 Uhr: Spielbeginn

– ca. 15.30 Uhr: Siegerehrung

 

 

Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise und freuen uns auf ein spannendes Turnierwochenende.

 

VNF