Name:           Denise Imoudu

Nationalität: Deutsch

Geburtstag: 14.12.1995

Position:        Zuspiel

Größe:           1,79 m

 

Wann und wie bist Du zum Volleyball gekommen?

In der zweiten Klasse habe ich eine Einladung zum Schnupperkurs beim Volleyball bekommen. Ich habe sofort riesen Spaß daran gehabt und bin von der Leichtathletik zum Volleyball gewechselt. In meinem Heimatort Schwedt habe ich schließlich 6 Jahre trainiert bis ich 2009 nach Berlin zum VC Olympia gegangen bin.

 

Was machst Du neben dem Volleyball? Studierst Du oder machst Du eine Ausbildung?

Neben dem Volleyball mache ich mein Abitur.

 

Wie kam es, dass Du nach Schwerin gewechselt bist?

Ich habe im März eine Woche Probetraining beim Schweriner SC gemacht, danach wurde ich gefragt ob ich nach Schwerin wechseln möchte. Da mir alles sofort sehr gut gefallen hat habe ich mich schließlich entschieden herzukommen, da hier meiner Meinung nach die besten Bedingungen vorhanden sind sich gut weiterentwickeln zu können.

 

Was weißt Du vom Schweriner SC und was erwartest Du von der kommenden Saison?

Vom SSC weiß ich, dass sie der aktuelle deutsche Meister und Pokalsieger sind und auch schon mehrere Titel in den vergangenen Jahren erkämpft haben.  Auch weiß ich, dass in Schwerin super Bedingungen vorhanden sind Sport und Schule gut zu kombinieren. Von der kommenden Saison erwarte ich mir viel zu lernen und Erfahrung sammeln zu können. Ich denke, dass wir auf sehr hohem Niveau aber trotzdem mit viel Spaß trainieren und spielen werden.

 

Warst Du schon mal in Schwerin?

Vorher war ich nur zu Bundesligaspielen in Schwerin.

 

Was sind Deine Pläne im Bereich Volleyball? Was möchtest Du sportlich noch erreichen?

Mein Plan für diese Saison ist es erstmal sehr viel zu lernen um mich weiterzuentwickeln.  Sportlich will ich an meine Grenzen gehen um bald auf hohem Niveau mitspielen zu können.

 

Wie würdest Du Dich als Sportlerin und private Person beschreiben?

Ich würde mich sportlich als auch privat als sehr ehrgeizig und zielstrebig beschreiben, auch wenn ich  manchmal ein wenig ungeduldig bin. Ich denke man kann mit mir aber auch viel Spaß haben.