Volleyball Regionalliga Nord Männer – Tabellenplatz Zwei ist zu sichern

28. November 2019
Neuigkeit teilen:

© ssc

Das letzte Jahresheimspiel des VolleyTeaM des Schweriner SC in der Regionalliga Nord der Männer findet am Samstag statt. Zu Gast sind die OSV Pirates – eine feste Größe in der Hamburger Volleyballszene.

Nach dem am letzten Spieltag der Sieg eingeholt wurde, aber unnötig zwei Sätze abgegeben wurden, sollen jetzt volle Punkte geholt werden. Dies ist keine leichte Aufgabe. Ein Teil der Pirates aus Oststeinbek spielten in der vergangenen Saison noch in der 3. Bundesliga. Somit wird ein spannendes Match erwartet.

Es lohnt sich also, am Samstag in die Sporthalle der Beruflichen Schule für Wirtschaft und Verwaltung, Obotritenring 50 in Schwerin zu kommen. Attraktiver Männervolleyball ist garantiert.

Zuvor starten beim Landespokalfinale der U18 unsere Stars von morgen. Hier kämpfen die Schweriner Jungs gegen den Rehnaer SV und den SV Warnemünde.

Spielbeginn Landespokalfinale der Altersklasse U18: 10.00 Uhr
Spielbeginn Regionalliga Nord Männer: 15.00 Uhr

ssc-intern


© ssc

Neuigkeit teilen: