Die Mädchen des Schweriner SC kämpften sich durch alle Vorrunden ohne Probleme in das Endspiel, wo sie auf die Mannschaft des SC Neubrandenburg trafen. 

Den ersten Satz gewannen die Mädchen des SSC klar mit 25:10, im zweiten Satz fanden die Spielerinnen des SC Neubrandenburg wieder zurück in ihr Spiel und hielten bis zum Schluss immer sehr gut mit.

Der SSC behielt die Führung bis zum Schluss und gewann mit 25:23.

Herzlichen Glückwunsch an die Mädchen und den Trainern Helga Gutte und Helmut Joachim.

 

Platzierungen:

1. Schweriner SC
2. SC Neubrandenburg
3. 1.VC Stralsund
4. VC Parchim
5. MSV Pampow
6. ESV "Turbine" Greifswald

 

Die Norddeutschen Meisterschaften 2012 finden am 17. und 18. März 2012 in MV statt. Ausrichter ist der MSV Pampow.
Weitere Infos auf: http://www.volleyball-nord.de