Man sah viele erschöpfte aber glückliche Gesichter. Auf dem Programm stand Athletik, aber auch viele kleine Spiele, welche die Kids richtig forderten aber auch viel Spaß machten.

Höhepunkt war dann aber das Spiel des neuen Regionalligisten gegen den Schweriner SC. Die Damen des SSC zeigten von Anfang an, dass sie nicht nur verdammt groß sind, sondern auch richtig guten Volleyball spielen. Die zahlreichen Zuschauer bejubelten jeden Punkt der Mädels aus der Vier Tore Stadt und feierten den ein oder anderen tollen Ballwechsel.

Ein toller Event ging spät zu Ende, wird aber bei allen Beteiligten noch lange in Erinnerung bleiben. Vielen Dank dem gesamten Schweriner SC, wir wünschen euch für die bevorstehende Saison alles Gute und viel, viel Erfolg. Sicherlich werden wir die Möglichkeit nutzen, euch in Schwerin zu unterstützen. Wir bedanken uns auch bei den zahlreichen Zuschauern für die tolle Stimmung.

Wir würden uns sehr freuen, euch alle am 15.10.16 um 18:00 Uhr in der AEG Halle zum ersten Heimspiel der Regionalliga wieder begrüßen zu dürfen.

 

Fotos: Dirk Neumann

Text: Dennis Isecke