Hospizturnier 2019

11. November 2019
Neuigkeit teilen:

© Eckhard Mai

Am vergangenen Samstag fand das alljährliche Hospizturnier zugunsten der Schweriner Hospizstiftung statt. Insgesamt neun Mannschaften kämpften um den Sparda Cup.

Mit dem Spielbeginn um 10:00 Uhr fiel der Startschuss für das Hospizturnier. In den drei Vorrundengruppen galt es Jeder gegen Jeden, gespielt wurde auf Zeit! Nach einigen umkämpften Ballwechseln und spannenden Spielen später, ergaben sich aus den Ergebnissen der Vorrunde die Ansetzungen für die anstehende Finalrunde.

Dabei setzte sich das Team der Gelben Wand gegenüber der Konkurrenz durch. Komplettiert wird das Treppchen mit den Mannschaften der DKB und der Stadtwerke.

Neben Vertretern der Schweriner Hospizstiftung übergaben Greta Szakmary, Beta Dumancic und McKenzie Adams den Teilnehmern ihre Urkunden!

Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern und Unterstützern des diesjährigen Hospizturnieres und hoffen sehr, alle im nächsten Jahr wieder in unserer PALMBERG ARENA begrüßen zu dürfen.

Endstand Hospizturnier 2019:

  1. DIE GELBE WAND
  2. DKB
  3. STADTWERKE SN
  4. AWO
  5. BSWV
  6. SPARDA
  7. SG SCHLAGSDORF
  8. LSK
  9. GG SCHWERIN

© Eckhard Mai

© Eckhard Mai

Neuigkeit teilen: