Herzlichen Glückwunsch, Mckenzie

13. Februar 2019
Neuigkeit teilen:

© MiDiGrafie

In vielen Kulturen gilt die Dreizehn als Unglückszahl, vor allem, wenn der dreizehnte Tag des Monats auf einen Freitag fällt. Für Deine Familie und für Dich ist dieser Dreizehnte jedoch ein unbeschreiblich schöner Glückstag. Zu Deinem heutigen Geburtstag gratulieren Dir ganz herzlich die Teamleitung, die Mannschaft und Deine Fans. Beim Deutschen  Meister SSC Palmberg Schwerin hast Du  im Sommer 2018 angeheuert. Nicht ganz zufällig trägst Du die Trikotnummer 13. Man kann auch das einen Glücksfall nennen. Denn auf Deiner Position gehörst Du zu den Spitzenkräften in der Schweriner Angriffsreihe. Deshalb sieht man Dich häufig von Beginn an auf dem Feld. Wenn Du an den Ball kommst, schlägt es meistens Dreizehn in der gegnerischen Hälfte. Felix Koslowski gelang mit Deiner Verpflichtung nach eigener Aussage einer der größten Coups in der Volleyball-Liga der Frauen. In Deinem vorherigen deutschen Verein, den Ladies in Black aus Aachen, gehörtest Du zu den besten Punktesammlerinnen. Das weckte bei vielen Bundesligisten Begehrlichkeiten, als Dein Wechsel spruchreif wurde. Du hast Dich für Schwerin entschieden. Man sieht und erlebt in fast jedem Spiel, wie gut das dem Schweriner Verein bekommt. Deine größte Stärke im Angriff wird sicher am heutigen Mittwoch, dem 13. Februar 2019, wieder gefragt sein im Spiel gegen den sächsischen Rivalen  Dresdner SC.

ssc-intern [ws]


© MiDiGrafie

© Ecki Raff

© MiDiGrafie

Neuigkeit teilen: