Herzlichen Glückwunsch, Lauren

15. März 2018
Neuigkeit teilen:

 

Nun erlebst Du bereits Deine zweite Saison beim deutschen Spitzenteam SSC Palmberg Schwerin. Der Meistertitel und der Supercupsieg gehören inzwischen mit zu Deiner Trophäensammlung. Das soll aber nicht das letzte sein, was Du mit Deiner Mannschaft erreichen möchtest. Dass ihr auf einem guten Weg dabei seid, ist auch Dir zu verdanken. Der Endspurt um die Titelverteidigung hat begonnen. Und im Europapokal geht es ins Halbfinale. Verein und Fans sind begeistert, wie Du Dich entwickelt hast. Anlässlich Deines heutigen 28. Geburtstages gratulieren Dir die Teamleitung, die Mannschaft und die Fans ganz herzlich. Dein Athletiktrainer Michael Döring meint, Du hättest in dieser Saison, vor allem in der zweiten Hälfte, einen großen Sprung gemacht. Dafür spricht auch Dein ständiger Einsatz in der Starting 6 des SSC. Die Trikotnummer 12 ist den Fans längst geläufig. Es sind eben Qualitäten wie hohe, wirkungsvolle Aufschlagquote oder Blockeffiziens, die eine Mittelblockerin wie Dich unentbehrlich machen im Spielsystem des SSC. Natürlich zählt auch die Erfahrung, die Du mitgebracht hast, als Dich der Schweriner Rekordmeister am 7. Oktober 2016 für zwei Jahre verpflichten konnte. Du hattest viele Stationen in den USA  durchlaufen (High School in Bellevue, Uni Washington u.a.) und bist den Weg ins Ausland gegangen: Österreich (ASK Linz), Polen (LTSL Legionowo) und Deutschland (zuerst Köpenick, dann Schweriner SC). Hier hat man Dich ebenfalls schätzen gelernt und Dich angenommen als eine ehrgeizige und sympathische Sportlerin.

ssc-intern [ws]


© MidiGrafie

© EHFoto

Neuigkeit teilen: