Alle hoffen, dass Du Dich gesundheitlich schnell wieder stabilisierst. Wie Dein Vater am Freitag vor der Abfahrt nach Vilsbiburg meinte, schlägt die Therapie gut an. Sein größter Wunsch für Dich zum heutigen Geburtstag ist: Gesundheit. Das ist ja wirklich das höchste Gut, dass auch eine Volleyballerin Deines Formates haben muss. Deine Mannschaftskameradinnen hätten Deinen 21. gern mit Dir auf der Rückreise aus Vilsbiburg gefeiert. Nicht nur bei einer Pizza, versteht sich. Und Du solltest anlässlich Deines Ehrentages mal wieder Deinen musikalischen Akku aktivieren. Das könnte bei künftigen Fahrten mächtig für Stimmung sorgen. Jetzt sorgt sich das Team erst einmal um das Weiterkommen in den sportlichen Wettbewerben Meisterschaft, Champions League und Pokal. Dass es bis jetzt so gut lief, ist auch Dein Verdienst. Wer Deinen bisherigen Weg als Volleyballerin verfolgt, wird schnell feststellen, dass Du ein Abo auf Double-Gewinne zu haben scheinst. Jedenfalls gelang Dir das dreimal (2008-2010) mit dem holländischen Verein Martinus Amstelveen, der 2009 zu TVC Amstelveen fusionierte. Den gleichen Erfolg schafftest Du mit Asterix Kieldrecht in Belgien (2011) und in Deiner ersten Schweriner Spielzeit mit dem Schweriner SC (2012). Auf weitere Erfolge dürfen wir gespannt sein.