Der 40-Jährige wünscht sich neben Erfolgen mit dem SSC und einer neuen Volleyballhalle privat immer Gesundheit für seine Verlobte Monica und den drei Kindern Maren, Tora und Sebastian. Jetzt mit 40 Jahren, steht denn mal die Hochzeit an? "Ich habe schon sehr viel in meinem Leben gemacht, mal sehen", antwortete der Trainer verschmitzt, fügte aber gleich an: "Ohne Monicas Unterstützung hätte ich das alles nicht geschafft."

SSC-Präsident Johannes Wienecke schenkte dem Coach einen Kalender und ein Buch von der MV-Landeshauptstadt sowie ein Kochbuch mit Mecklenburger Rezepten, "damit er sich weiterhin hier heimisch fühlt. Wir wünschen uns weiter eine lange Zusammenarbeit", so Wienecke, der im Namen des Vereins dem Jubilar eine Kopie der Meisterschale übergab, die der Norweger mit dem SSC 2006 gewonnen hatte. Die echte soll am 26. April dann wieder aus Dresden nach Schwerin kommen.