In wieweit Guidetti vor der Anreise an den Austragungsort Halle/Westfalen den Kader weiter reduziert – zwölf Spielerinnen sind nur einsetzbar – wusste der Bundestrainer selber noch nicht: „Es kann sein, dass ich mit 14 Spielerinnen nach Halle gehe, es kann aber auch sein, dass ich vorher noch jemanden streiche.“

Der aktuelle Kader der Frauen: Kathleen Weiß, Linda Dörendahl, Cathrin Schlüter (alle Schweriner SC), Heike Beier, Corina Ssuschke (beide Dresdner SC), Dominice Steffen (NA.Hamburg), Tanja Hart (1. VC Wiesbaden), Kathy Radzuweit (Imola/ITA), Angelina Grün (Bergamo/ITA), Christiane Fürst (Pesaro/ITA), Hanka Pachale (Perugia/ITA), Cornelia Dumler (Ostiano/ITA), Margareta Kozuch (Sassulo/ITA), Atika Bouagaa (Istanbul/TUR)