DIE SCHALE BLEIBT HIER!

28. April 2018
Neuigkeit teilen:

© SSC

Mit dem Supercup hat die Saison begonnen, mit dem Meistertitel endet sie wahrhaft würdig: Der SSC Palmberg Schwerin hat den Traum von der Titelverteidigung wahrgemacht!

Wie schon ein Jahr zuvor holte der Rekordmeister in einer hochemotionalen und packenden Finalserie drei Siege am Stück gegen Allianz MTV Stuttgart und konnte sich am 28. April 2018 zum neuen alten Meister küren lassen. Die Konkurrenz war groß diese Saison – aber ultimativ hat sich der SSC mit Können, Herz und unglaublicher Nervenstärke durchgesetzt. Hut ab vor dem ganzen Team und tausend Glückwünsche zu diesem hart erkämpften und wohlverdienten Triumpf! Es war ein Fest und Genuss, das miterleben zu dürfen!

Im Hintergrund hat einmal mehr eine Heerschar an Helfern an diesem grandiosen Erfolg mitgearbeitet, vom Staff über Geschäftsstelle und Teamleitung, Sponsoren und Partner, unermüdliche ehrenamtliche Helfer bis hin zu den Fans, vor allem unseres tollen Fanclubs „Gelbe Wand“. Euch allen an dieser Stelle ein RIESIGES DANKESCHÖN – Euch gehört der Titel genauso mit!

Überhaupt haben uns diese Saison erfreulicherweise mehr Menschen denn je begleitet, sowohl auf den immer gut gefüllten Rängen der Palmberg Arena wie auch am Bildschirm. Wir hoffen sehr, dass unser genialer Sport immer noch mehr Fans, Zuspruch und Aufmerksamkeit gewinnt und werden uns auch in der neuen Saison dafür ins Zeug legen.

Übrigens leuchten dann bei uns noch mehr Sterne:
Der zwölfte Meistertitel berechtigt uns als erstes Damen-Team im deutschen Volleyball zum dritten Meisterschaftsstern im Logo. Vor uns hat das bisher nur der VfB Friedrichshafen geschafft.

Wir strahlen und leuchten glücklich mit!

SEID DABEI ZUR MEISTERFEIER!

Montag, 30. April

13:30 Uhr
Autokorso von der Palmberg Arena über die Kreuzung Wittenburger Berg – Obotritenring – Friedhofsberg runter – Ostorfer Ufer – Graf-Schack-Allee – Schlossstraße – bis hin zum Südufer des Pfaffenteich

14 Uhr
Öffentlicher Teamempfang
am Südufer des Pfaffenteichs  mit Bühne, Musik und Moderation

Dienstag, 1. Mai
15 Uhr
Öffentliche Meisterfeier
und Saisonabschluss an der Palmberg Arena

17:30 Uhr
Fanturnier mit dem Team & den SSC-Trainern Manuel Hartmann & Paul Sens Anmeldung aller Interessierten unter

 

ssc-intern [kawi]


Neuigkeit teilen: