Und dann ging es mit unseren Unglück weiter, Luisa verstauchte sich den Daumen und Marielen ebenso, Anne bekam mit voller Wucht einen Ellenbogen an den Zahn. Als Luisa uns dann am Abend erzählte, dass sie das in der Nacht vorher schon alles geträumt hat gab es viel Gelächter. Das Abendtraining wurde durch viel Ehrgeiz und Spaß dann richtig gut! Nach dem Abendtraining gingen wir müde und K.O. in unsere Betten.