Die Mannschaft aber ist noch nicht vollzählig Anja Brandt, Janine Völker und Denise Hanke weilen noch auf einem Lehrgang der Nationalkader in Kienbaum, Anne Buijs und Neuverpflichtung Quinta Steenbergen aus Holland sind mit ihrer Nationalmannschaft unterwegs. Erwartet wird noch die Außeangreiferin Magan Ganzer aus Washington City zum Probetraining.

 

Nur der Trainerstab ist komplett an diesem Montagabend zum Trainingsauftakt des Meisters und Pokalsiegers  Schweriner SC im Stadion am Lambrechtsgrund. Es sind der Chefcoach Teun Buijs, sein neuer Co Davide Carli (genannt: „Charly“) aus Italien und Athletiktrainer Michael Döring, der gerade seinen 31. Geburtstag gefeiert hat.

 

Ein Trainingsauftakt ohne Vereinsbeistand geht nicht. So heißt SSC-Präsident Johannes M. Wienecke die Volleyballerinnen willkommen und freut sich, dass diesmal das Training unter freiem Himmel stattfinden kann. Er habe ein gutes Gefühl, wenn er sich die neue Mannschaft so ansehe, meint der Präsident. Neu sei auch das Antreten einer 2. Mannschaft des SSC in der kommenden Saison und die Umstrukturierung im Nachwuchsbereich.

 

Die Ziele sind für uns die gleichen wie im letzten Jahr, äußert sich Teun Buijs vor versammelter Mannschaft. Es werde hart daran gearbeitet, bis Anfang Oktober ein Niveau zu erreichen, das für das Bestehen auch in der Champions League erforderlich ist. Wir haben aber noch keinen ordentlichen Spruch, bemerkt Zuspielerin Tanja Joachim. Der wird sofort geboren: „Hey ho,let’s go!“ Und schon bittet Athletikmann Michael Döring die anwesenden Damen Lisa Thomsen, Tanja Joachim, Wiebke Offer, Lousiane (Lousi) Penha Souza Ziegler, Lisa Stein zum Lauf ums Stadionrund.

 

Nicht dabei an diesem Abendtermin war Patricia Thormann. Sie befindet sich aber bereits im Training. Bis zum ersten Spieltag am 19. Oktober gegen den VfB Suhl bestreiten die Mädels vom SSC noch diverse Vorbereitungsturniere und sie werden sich genau wie im Vorjahr auf eine Tour in die Vereine begeben, diesmal nach Ferdinandshof (15.8.12) und Greifswald (16.8.12).